Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
tagesaktuelle Meldungen zum Coronavirus ! -- bitte anklicken
Aktuelles- Interessantes
24.09.2020, 13:20 Uhr
Vorsicht- Aufbruch von Briefkästen

Eine Bande von Postdieben bricht in Berlin Briefkästen auf und durchsucht die Beute nach Bankkarten mnit einer Pin.
Besonders betroffen sind Charlottenburg-Wilmersdorf, Tempelhof-Schöneberg und Moabit.

 https://www.morgenpost.de/berlin/article230407780/Post-Diebstahl-in-Berlin-Bande-bricht-gezielt-Briefkaesten-auf.html

 Schon knapp 4000 Taten gab es in diesem Jahr. Charlottenburg-Wilmersdorf, Schöneberg und Moabit sind besonders betroffen.

 https://www.morgenpost.de/berlin/article230422026/Diebstahl-auf-Briefkaesten-So-koennen-Sie-sich-schuetzen.html

 Sie haben es vor allem auf Bankkarten und Geheimzahlen abgesehen: Nach dem Bericht in der Montagsausgabe der Berliner Morgenpost über kriminelle Banden, die sich auf Diebstähle auf Briefkästen spezialisiert haben, gibt die Polizei Tipps, wie man sich schützen kann. Eine hundertprozentige Sicherheit zu erlangen, sei schwierig, sagt der Leiter der Beratungsstelle Einbruchschutz, Georg von Strünck. Man sollte es den Dieben aber so schwer wie möglich machen.


aktualisiert 08.10.2020, 12:59 Uhr