Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Veranstaltungskalender
Bitte wählen Sie aus:
November 2019
08.11.2019
Freitag
09:00 Uhr
30 Jahre nach dem Mauerfall - Europa "von unten"
Veranstaltungsort:
Allianz Forum Berlin, Pariser Platz 6 & Europäisches Haus Berlin
Unter den Linden 78
Veranstalter: Stiftung Zukunft Berlin

 

Wir freuen uns sehr, Ihnen den Programmablauf unseres öffentlichen Kooperationstreffens „Städte für Europa“ am 8. November in Berlin mitteilen zu können. Sollten Sie sich noch nicht angemeldet haben, können Sie dies noch bis zum 4. November hier tun.

 

Aus dem Programm können Sie ersehen, dass wir und unsere Initiativen Städte für Europa, Wir sind Europa und A Soul for Europe am Vormittag gemeinsam mit Bürgermeister*innen und Vertreter*innen europäischer Städte im Allianz Forum konkrete Ansätze für „Europa von unten“ entwickeln und diskutieren: Was sind – gerade in kultureller Hinsicht – die Beiträge der Städte und Regionen Europas sowie ihrer Bürgerinnen und Bürger für das Gelingen des europäischen Projekts? 

Das Plenum am Nachmittag wird dann mit Karl-Heinz Lambertz, Präsident des Ausschusses der Regionen sowie Luca Jahier, Präsident des Ausschusses für Wirtschaft und Soziales – den Repräsentanten der europäischen Basis in der EU – erörtern, wie diese Impulse von unten nach oben gegenüber den Institutionen der EU wirksam gemacht werden können. Diese öffentliche Diskussion über die Verantwortung der Basis für das Gelingen Europas und die notwendige Aufmerksamkeit der EU dafür findet in den Räumen der Vertretung der Kommission und des Informationsbüros des Europäischen Parlaments am Pariser Platz statt. 

Wir freuen uns, Sie am Vortag des 30. Mauerfalljubiläums am Brandenburger Tor in Berlin begrüßen zu dürfen!

 



Kultur
08.11.2019
Freitag
18:30 Uhr
Pressekonferenz und Utopisches Kammerkonzert
Veranstaltungsort:
Ev. Heilige-Geist-Kirche Moabit, Perleberger Straße 36, 10559 Berlin-Moabit ________________________________________ Sehr geehrte Damen und Herren, am 8. November 2019 um 18:30 Uhr veranstaltet der Verein KulturLeben Berlin anlässlich des einjährigen Bestehens seines inklusiven Musikprojekts Werkstatt Utopia eine öffentliche Pressekonferenz in der Ev. Heilige-Geist-Kirche Moabit. In der PK gibt Projektleiter Mariano Domingo einen Rückblick auf das ereignisreiche erste Projektjahr und stellt zukünftige Aktivitäten der Werkstatt Utopia vor. Im Podium berichten Mitglieder der Werkstatt Utopia über ihre persönlichen Erfahrungen in einem inklusiven Musik-Ensemble. Im Konzert um 20:00 Uhr sind die MusikerInnen des Utopia Orchesters in der Ev. Heilige-Geist-Kirche Moabit mit einem kammermusikalischen Programm live zu erleben. Als Duo, Trio, Quartett und Quintett spielen sie Werke von Telemann, Schumann, Debussy, Rachmaninoff und Mancini. Auch eigene Kompositionen der Orchestermitglieder stehen auf dem Programm. Zu beiden Veranstaltungen ergeht herzliche Einladung. Die Werkstatt Utopia ist das inklusive Musikprojekt des Vereins KulturLeben Berlin. Sie ist Ort der Begegnung für Menschen mit und ohne Behinderung, die leidenschaftlich gerne musizieren. Seit Mai 2018 wird das Projekt von der Aktion Mensch gefördert. 40 Musikbegeisterte haben seit dem Start den Weg in die Werkstatt Utopia gefunden. Die Pressekonferenz ist eine öffentliche Veranstaltung. Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Der Eintritt zu PK und Konzert ist frei. Die Kirche ist barrierefrei. Anmeldung für beide Veranstaltungen erbeten unter utopia@kulturleben-berlin.de ________________________________________ Über Ihre Teilnahme, Ihre Vorankündigung und Ihre Berichterstattung freuen wir uns. Informationen zur Werkstatt Utopia finden Sie unter www.utopia.kulturleben-berlin.de. Für Auskünfte stehen wir Ihnen unter utopia@kulturleben-berlin.de oder unter der Telefonnummer 030 - 23 59 0 69 50 gerne zur Verfügung. Mit besten Grüßen Miriam Kremer Presse- und ÖA KulturLeben Berlin
Perleberger Straße 36,
10559 Berlin

 

Ev. Heilige-Geist-Kirche Moabit, Perleberger Straße 36, 10559 Berlin-Moabit


Sehr geehrte Damen und Herren,

 

am 8. November 2019 um 18:30 Uhr veranstaltet der Verein KulturLeben Berlin anlässlich des einjährigen Bestehens seines inklusiven Musikprojekts Werkstatt Utopia eine öffentliche Pressekonferenz in der Ev. Heilige-Geist-Kirche Moabit. In der PK gibt Projektleiter Mariano Domingo einen Rückblick auf das ereignisreiche erste Projektjahr und stellt zukünftige Aktivitäten der Werkstatt Utopia vor. Im Podium berichten Mitglieder der Werkstatt Utopia über ihre persönlichen Erfahrungen in einem inklusiven Musik-Ensemble.

 

Im Konzert um 20:00 Uhr sind die MusikerInnen des Utopia Orchesters in der Ev. Heilige-Geist-Kirche Moabit mit einem kammermusikalischen Programm live zu erleben. Als Duo, Trio, Quartett und Quintett spielen sie Werke von Telemann, Schumann, Debussy, Rachmaninoff und Mancini. Auch eigene Kompositionen der Orchestermitglieder stehen auf dem Programm. Zu beiden Veranstaltungen ergeht herzliche Einladung.

 

Die Werkstatt Utopia ist das inklusive Musikprojekt des Vereins KulturLeben Berlin. Sie ist Ort der Begegnung für Menschen mit und ohne Behinderung, die leidenschaftlich gerne musizieren. Seit Mai 2018 wird das Projekt von der Aktion Mensch gefördert. 40 Musikbegeisterte haben seit dem Start den Weg in die Werkstatt Utopia gefunden.

Die Pressekonferenz ist eine öffentliche Veranstaltung. Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Der Eintritt zu PK und Konzert ist frei. Die Kirche ist barrierefrei. Anmeldung für beide Veranstaltungen erbeten unter utopia@kulturleben-berlin.de

 


Über Ihre Teilnahme, Ihre Vorankündigung und Ihre Berichterstattung freuen wir uns. Informationen zur Werkstatt Utopia finden Sie unter www.utopia.kulturleben-berlin.de. Für Auskünfte stehen wir Ihnen unter utopia@kulturleben-berlin.de oder unter der Telefonnummer 030 - 23 59 0 69 50 gerne zur Verfügung.

Mit besten Grüßen

Miriam Kremer
Presse- und ÖA KulturLeben Berlin





Änderungen vorbehalten.

Ein weiteres umfangreiches Angebot an Veranstaltungen finden Sie auch auf dem Veranstaltungskalender unseres Mitglieds dem Unionhilfswerk Landesverband Berlin e. V.
Bitte hier klicken (externer Link)
sowie des HVD Betreuungsverein Pankow (externer Link)

Wollen Sie eigene Veranstaltungen hier veröffentlichen, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf
(aktive-berliner-senioren@gmx.de).
Parlamentsspiegel
Veranstaltungskalender
Bildergalerien
Termine

Geschäftsstelle

c/o Sozialverband SoVD, Tiergarten-Wedding
E-Mail
jensfriedrich@gmx.de