Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
tagesaktuelle Meldungen zum Coronavirus ! -- bitte anklicken
Zur Person

< zurück

Dr. Joachim Pohlmann

Funktion: Kandidat Seniorenvertretung Tempelhof-Schöneberg
Weitere Informationen:

   
Pohlmann, Joachim Dr.
Geburtsjahr  1947

aus dem Ortsteil/Kiez  Mariendorf

Meine Motivation und Ziele für die Kandidatur für die Seniorinnen- und Seniorenvertretung
   
Ich bin Dr. Joachim Pohlmann, wohne fast 30 Jahre in Mariendorf und bin seit mehr als 7 Jahren ein ständiges  Mitglied der Seniorenvertretung dieses Bezirks. 
Aufgrund meiner Ausbildung (naturwissenschaftlicher Doktorgrad an der FU Berlin) und meiner Erfahrungen während meines Arbeitslebens bei der FAO, DAAD, DFB und Deutschen Entwicklungshilfe (als Moderator, Trainer und Projektmitarbeiter in der Regionalplanung und Stadtplanung in Afrika und Asien) möchte ich sehr gern mein Wissen als Sprachrohr für die Seniorinnen und Senioren in den diversen Ausschüssen der bezirklichen Verwaltung (Schwerpunkt: Stadtentwicklung, Verkehr und Grünflächen und Bürgerdienste) einbringen, um bei seniorenrelevanten Fragestellungen mitzuwirken.

Es braucht einen langen Atem und man muss immer wieder nachhaken. Deshalb braucht eine motivierte, aktive Seniorenvertretung ihre Stimme!

Konkret möchte ich mich für folgende Punkte einsetzen
    
Ausschüsse für Stadtentwicklung, Verkehr und Grünflächen und Bürgerdienste

Erfahrungen und Engagement in anderen Bereichen
    
Schriftführung bei der Seniorenvertretung Tempelhof/Schöneberg, GIS-Experte in verschiedenen Firmen