Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
tagesaktuelle Meldungen zum Coronavirus ! -- bitte anklicken
Zur Person

< zurück

Joachim Jetschmann

Funktion: Kandidat SeniorenvertretungCharlottenburg-Wilmersdorf
Weitere Informationen:
Als Mitglied der Seniorenvertretung in Charlottenburg-Wilmersdorf arbeite ich in den Arbeitsgruppen des Landesseniorenbeirats Berlin – LSBB – mit. So kann ich mich nicht nur für die unmittelbaren Belange älterer Menschen vor Ort, sondern auch für die grundsätzlichen seniorenpolitischen Forderungen im Land Berlin einzusetzen. Dieses Engagement möchte ich gern fortsetzen. Dafür benötige ich Ihre Unterstützung. Die Seniorenvertreterinnen und Seniorenvertreter sind ja besonders darauf angewiesen, dass alle Mitbürgerinnen und Mitbürger ab dem 60. Lebensjahr sich mit ihrer Seniorenvertretung identifizieren. Das gelingt am besten dadurch, wenn wir uns gegenseitig über die Anliegen, Sorgen und Nöte informieren, die berechtigten Forderungen und Initiativen gemeinsam artikulieren und vertreten. Denn wir alle können zur Verbesserung unserer Lebensverhältnisse beitragen. Vielen von uns sind die Angebote für ältere Menschen im Bezirk nicht bekannt. Die Verbände, Vereine, Einrichtungen und die bezirkliche Verwaltung sind bei allen Angeboten auf ehrenamtliche Mitarbeit angewiesen. Der Blick ist dabei auf die älteren Menschen gerichtet, die Beratung, Unterstützung und Hilfe beim Erschließen von Sozialleistungen benötigen. Wenn sich Leistungslücken zeigen, ist die Seniorenvertretung das Gremium, welches helfen kann. Und genau dort möchte ich mich weiter betätigen.

Joachim Jetschmann, 77 Jahre, wohnhaft in Wilmersdorf, Justizverwaltungsbeamter im Ruhestand

Meine Videodarstellung--->